ein

ver

Das FLUGWERK ist seit 2018 als Verein organisiert und seit 2019 als gemeinnütziger Verein tätig.

Als Verein verfolgt das FLUGWERK den nichtwirtschaftlichen Zweck, Kunst und Kultur zu fördern. Ziel ist es, die Allgemeinheit durch vom Verein organisierte und durchgeführte

Veranstaltungen, Formate und Projekte an die Kunst heranzuführen und in den künstlerischen Schaffensprozess einzubeziehen. Hierbei engagiert sich das FLUGWERK für eine produktive Kommunikation und Vernetzung von Kunstschaffenden und Publikum. Dabei sollen insbesondere die Entwicklung künstlerischer Arbeitsmethoden und Reflexionsverfahren zur Verbesserung von Kunst- und Kulturvermittlung gefördert werden.