Luca David Calluso / Text

Luca David Calluso, geb. 1994 in Georgsmarienhütte, aufgewachsen in Osnabrück, was er mit einem Abitur und Angelschein verließ, um in Hildesheim Philosophie und Schreiben zu studieren. Er war Gründungsmitglied des Theaterkollektiv Ingrid, Othello und Hunde, Redakteur von litradio und an einigen Theatern und Filmproduktionen in und um Hildesheim beteiligt. Er veröffentlichte bei CORRECTIV! eine Reportage über die Westsahara, nachdem er dort und in Marokko lebte. Er arbeitete dann am Maxim Gorki Theater und war Mitglied des online.theater und Dramaturg des Theaterkollektivs KGI und deren Produktion „Grüner Kakadu“ am Ringlokschuppen Mülheim an der Ruhr. Weil er mit dem Angelschein nicht weiter kam, begann er 2018 Drehbuch und Dramaturgie an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF zu studieren.