Birte Sonnenberg / miss awesome

 

Birte Sonnenberg, 1991 in Berlin geboren. Schon früh interessierte sie für den Zusammenhang von Kultur und Politik. Für ihr Bachelorstudium der Politikwissenschaft zog es sie dann nach Wien, wo sie auch ihre Leidenschaft für Theater und politische Theorie entdeckte. Neben dem Studium arbeitete sie als kuratorische Assistenz und Vermittlerin in einer Galerie für zeitgenössische Kunst. Nach dem Studium ging sie nach Amsterdam, um bei einer interdisziplinären Diskussions- uns Ausstellungsinitiative mitzuarbeiten, die sich der soziopolitischen Bedeutung von archiviertem Wissen widmet. Für das Masterstudium ging es dann zurück in ihre Geburtsstadt, seit 2015 studiert sie hier und in Paris Politikwissenschaft mit Fokus auf Kultur und Politik. Derzeit schreibt sie ihre Masterarbeit über Politik und Theater und die Frage, wie sich Postdemokratie auf der Bühne inszeniert.

 

Zum FLUGWERK fand Birte aus dem Wunsch heraus, wieder aktiv mit Gleichgesinnten gestalterisch tätig zu werden. Seit Herbst 2018 arbeitet sie im Bereich der Raumnutzung und der Künstler*innenkommunikation.